JVA Grossenhain prison - Corona hinweis

 

NICKOZUCHTHAUS/JVA GROßENHAIN PRISON UND CORONA/COVID 19+ (DEUTSCH)

 

Liebe Freunde,
liebe ehemalige und zukünftige Insassen,
liebe Unterstützer dieses großartigen Hauses,

Ihr sollt alle wissen, daß Ich, so warm, trocken und gemütlich ich hier im JVA Großenhain prison auch sitze,

mich sehr auf eine möglichst frühe Wiederöffnung freue.

Das leider allerdings sehr wahrscheinlich noch einige Monate lang (drei bis vier?) nicht passieren können.

Meine persönliche Meinung über die unverantwortliche Politik zur Eindämmung von
Covid-19 und seinen Variationen ist ja bekannt und auch auf meine Fetlife seite veröffentlicht.

Ungeachtet dieser persönlichen Einstellungen bleibt mir KEINE Möglichkeit und nicht die Absicht die Gesetze und      

Verordnungen der Bundesrepublik Deutschland und das Freistaates Sachsen zu ignorieren oder zu umgehen.

Das wäre ein Spiel mit zu hohem Einsatz, sowohl emotional als auch finanziell.

Zum Abschluß noch einige Empellungen auf freundschaftlicher und veranwortungsvoller
Basis-

. Lasst Euch testen
. Lasst Euch impfen
und mit einem negativen Testergebnis und einer erfolgereichen Impfung und der
Möglichkeit sicher hierher und wieder zurück zu reisen, ob nun innerhalb Deutschlands, innerhalb der Schengenraumes

der EU./EEA., der Republik Irland, Nordirland, dem Rest des Vereinigten Königreiches, Israel, und auch weiter weg Übersee, 

bin Ich bereit ab Ende März einzelne alte Bekannte und Freunde zu eingeladen und empfangen.

Mit den besten Wünschen zum neuen Jahr,
Liebe Grüße aus JVA Großenhain prison,

Nick

Dear Friends, past and future inmates, supporters of this great house.....

You should all know, as comfortable and cosy that I sit here, I much look forward to re-opening and to

welcome our guests back here.

Unfortunately, that does not seem possible for some months (three to four?) .

My personal opinion over the irresponsible policies to the Pandemie of Covid-19 and it's derivitives is well known,

and published both on this Website [see Governor's Report] and Fetlife [NickOZuchthaus].

Nonetheless, I have NO possibility or intention to break, ignore nor subvert the laws and ordinances of the

Federal Republic of Germany or the Free State of Saxony.

That would be a Game with serious consequences, emotional, to say nothing of financial.

However, I would like to make a few friendly and responsible recommendations and suggestions:-

. Get yourself tested

. Get yourself vaccinated

and, with a negative Test result and a successful vaccination, and the possibility of outward and return travel, 

whether within Germany, within the Schengen area of Europe, the Republic of Ireland, the North of Ireland,

the rest of the United Kingdom, Israel, and also further afield overseas, I am ready from the end of March to

invite and welcome previous acquaintances and friends.

With all good wishes for the New Year,

Yours truly from JVA Grossenhain prison,

Nick

Heading 4